JUAN CAMILO MONTES CEFERINO

Indigener Dream

ist eine DOB Prêt-à-porter H/W 2021/22 Kollektion, in der sich mit den Ureinwohnern Kolumbiens und deren reicher Kultur auseinandersetzt wurde. In der Verbindung von alten Handwerkstechniken wie Makramee, Weberei, Stickerei und Quilten erreiche ich funktionale und widerstandsfähige Oberflächen von unterschiedlichem Volumen und schaffe Designs von leichter, elastischer Qualität hin zu schweren Texturen.

Es sind Kleidungsstücke, die in Handarbeit und in extrem detaillierten Prozessen hergestellt wurden. Die verwendeten Materialien sind in großen Teilen wasserabweisend. Die Kollektion ist in ihrer architektonischen Formsprache durch den kreativen Einsatz von Reißverschlüssen variabel und innerhalb der Kollektion auf vielfältige Art und Weise untereinander kombinierbar. Die Bandbreite der tragbaren Looks reicht von formell bis sportlich, immer mit Blick auf den Zeitgeist.

Die Inspiration ist der indigene Einfluss auf die europäische Mode und die Neuinterpretation vergessener Handwerkstechniken mit Blick auf die Herausforderungen der Zukunft. Die Kollektion ist ein daraus resultierendes Kaleidoskop der Kreativität und Funktionalität.